Studio live

700 m2 Fläche, 300 Zuschauerplätze, modernste Produktionstechnik und Know-How für eine große Bandbreite an TV-Formaten und Live Events.

Die Anstalt

ZDF

Seit “Neues aus der Anstalt” mit Urban Priol und Georg Schramm als erfolgreichste TV-Sendung des politischen Kabaretts etabliert und inzwischen mit Max Uthoff und Claus von Wagner in “Die Anstalt” fortgeführt and still running strong…

  • Pro Sendung: 6 Kameras – Kran, Steady, 200 KW Licht, ca. 55 Personen, 4 Tage Auf- und Abbau, 1,5 kg Kaffeepulver
  • Deutscher Fernsehpreis 2007, “Beste Comedy”
  • Grimme-Preis Nominierung 2015
  • Deutscher Fernsehpreis 2016 “Beste Comedy/Kabarett”
Deutscher Fernsehpreis 2016

Die Anstalt gewinnt, in der Kategorie “Beste Comedy/Kabarett”, den Deutschen Fernsehpreis 2016:

“Mit sicherer Themensetzung und schonungsloser Analyse überzeugte die live gesendete Politsatire „Die Anstalt“ (ZDF/redspider networks) mit Max Uthoff und Claus von Wagner.”

Quelle: http://www.deutscher-fernsehpreis.de/

 

und das sagt die Kritik dazu....

“Die Anstalt” mit Claus von Wagner und Max Uthoff lässt zweifeln: An den eigenen Abgesängen auf das politische Kabarett im deutschen Fernsehen. Eigentlich hatte man es längst abgeschrieben. Und dann kommen diese beiden daher.
An dieser Stelle sollen keine Gags verraten werden, darum nur ganz allgemein: Das runderneuerte Kabarett-Format ist, man kann es nicht anders sagen, glänzend gelungen. Zu loben wären zunächst von Wagners und Utthoffs Spielfreude und die spürbare Lust, mit der diese Sendung gemacht wird.
Quelle: www.spiegel.de  12.03.2014   |

Ringelstetter

BR

Der renommierte Wiener Fernsehproduzent SUPERFILM wählt die redspider networks gmbh als Produktionsfirma für Ihren Standort München.

Seit November 2016 wird im Studio der redspider networks gmbh im Auftrag der SUPERFILM die neue wöchentliche Late Night Show „Ringlstetter“ für den Bayerischen Rundfunk produziert.

Pelzig hält sich

ZDF

Seit 2011 empfing Frank-Markus Barwasser als Erwin Pelzig in seiner satirischen Talkshow interessante Gäste zu spritzigen Gesprächen bei einzigartiger Bowle. Das urige Wirtshaus-Ambiente in unserem TV-Set wurde zur Kultstätte des satirischen Zwiegesprächs – sowohl im Fernsehen als auch Live im Studio.

Über 100 Talkgäste und 9000 Zuschauer konsumierten 4150 Liter Bowle in 27 Farbschattierungen und Geschmacksrichtungen .

  • Deutscher Comedypreis 2011, „Best Late Night Show“

 

Ein Fall für´s All

Ein Fall für´s All

Ein Fall für´s All

Ein Fall für´s All

Ein Fall für´s All

Ein Fall für´s All

ZDF

Urban Priol und sein Co-Pilot Alfons erstatteten einen Kurzbesuch…
Jetzt wissen wir es definitiv: in unserem Studio ist sogar Raum (& Zeit) für ein großdimensioniertes Raumschiff, bestückt aus der „Rumpelkammer“ –  so trashig, dass jede Nahaufnahme doppelt lohnt!
Auch beim Live-Kabarettformat “Ein Fall fürs All” verließ sich das ZDF auf die bewährte Produktionskompetenz der redspider networks. Urban Priol, in einer Entente Cordiale mit Emmanuel Peterfalvi als Alfons, agierten in einem futuristisch-schrägen Set vor Publikum und hielten der Gesellschaft und deren Politiker einen Spiegel vor…

mit den Worten des Auftraggebers...

„Auf der Suche nach dem großen Ganzen und der ultimativen politischen Wahrheit haben sie (also Urban Priol  und Alfons) sich in einer einzigartigen deutsch-französischen Freundschaftsproduktion ein Raumschiff gebaut. Sie suchen aus dem Orbit mit dem großen Überblick nach dem Sinn im politischen Irrsinn, nach Fehlern im System und bewussten Verschleierungen und Ränkespielen …“